Bogen-News

Erstes Auftreten der Katzwanger Bogenschützen bei Meisterschaften….

Nach knapp einem halben Jahr, nachdem das Bogenschießen in Katzwang  Einzug gehalten hat und sich seitdem eine beachtlich Gruppe gebildet hat, welche sich Woche für Woche regelmäßig am Training beteiligt, stand unseren Bogenschützen mit der Hallen-Gaumeisterschaft des Schützengaues Schwabach – Roth - Hilpoltstein in der Disziplin FITA / Recurve-Bogen, welche am 14. November in Schwabach in der Sporthalle des Wolfram- Eschenbach- Gymnasiums statt gefunden hat, der erste Leistungstest bevor.

GAUM-Bogen-4

Diesen erste Wettkampf, bei dem auf die 18 Meter-Distanz geschossen wurde, absolvierten die Schützen Peter Behrens und Andre Nüsslein, sowie Kerstin und Hans Jürgen Winter, Günter Behrens und Hans Radl, welche aus den verschiedensten Altersgruppen kamen, mit Bravour, so dass sich der Coach der Bogenschützen Sabrina  Losmann an diesem Tag ausschließlich nur den organisatorische Aktionen widmen mußte. Dass dieses erste Auftreten einer Katzwanger Bogenabordnung von viel Nervosität begleitet sein würde, war allen Aktiven, aber auch allen Betreuern und Zuschauern klar. Dem entsprechend sind dann auch die Ergebnisse eher mittelprächtig, jedoch aber keinesfalls schlecht ausgefallen. In jedem Fall wurde mit diesem Wettbewerb ein wichtiger Grundstein für die kommenden Wettkämpfe und für die zukünftige Trainingsarbeit gelegt.