Unser Heinz Illing ist Gauschützenkönig

Im Rahmen des diesjährigen Gau- und Bundesschießens, welches die SG Spalt durchführte, schrieb unser Heinz Illing Geschichte. Ihm gelang mit einem 117,3 Teiler der beste Schuss auf die Gauschiebe was Ihm den Titel Gauschützenkönig LG-Auflage bescherte.

                                                H Illing

Einen glanzvollen Schlusspunkt verliehen die Spalter Schützen mit dem Festwochenende am 09. Juni dem 66. Gauschießen, welches in Kombination mit dem 93. Bundesschießen des MSB durchgeführt wurde. Dabei präsentierten auch wir uns zunächst als Gruppe im prachtvollen Festumzug durch die Spalter Altstadt und konnten im Festzelt dann nach den obligatorischen Grußworten miterleben wie unsere ZSSG Schützen im Rahmen der Gau-Königsproklamationen geehrt wurden. Den Anfang machte dabei Emily Gabriel. Sie wurde 2. Gaujugendschützenkönigin. Dann wurde im Ehrengeleit mit unserer Fahne Heinz Illing auf die Bühne gebeten um dort die Gauschützenkönigswürde 2019 durch Josef Grillmayer entgegen zu nehmen.

                                                 Einzug H Illing

Das Besondere in diesem Jahr war, dass zum ersten Mal ein fünfter Gauschützenkönig, nämlich in der Disziplin Luftgewehr Auflage ausgelobt wurde, und Heinz Illing mit einem 117,3 Teiler vor Angelika Herzog aus Spalt sowie Renate Fischer aus Rednitzhembach der erste Gauschützenkönig in dieser Disziplin wurde. Außergewöhnlich ist, dass unser Heinz mit 91 Jahren nicht nur einer der ältesten aktiven Sportler im Großraum Nürnberg ist. Heinz Illing ist seit diesem Gau- und Bundesschießen in Spalt nun auch der älteste Gauschützenkönig aller Zeiten.

                                          ZSSG Ergebnisse beim gau-und-Bundesschießen